Reiseleiter

Nicolas Guillod

Nicolas Guillod

ist im Simmental aufgewachsen, hat in Bern Naturschutzbiologie studiert und die Ausbildung zum Lehrer gemacht. Für die Schweizerische Vogelwarte Sempach und dem SVS/BirdLife Schweiz hat er sich in Projekten, vor allem dem Wachtelkönig, Kiebitz, Steinkauz und dem Wiedehopf gewidmet.
Er war zudem in einem Forschungsprojekt mit Bärenpavianen und Leoparden in Südafrika engagiert. Er bereiste nebst vielen Europäischen Ländern vor allem Brasilien (insbesondere den Pantanal für seine Projekte). Im Moment ist Nicolas beim WWF tätig und beschäftigt sich mit Natureinsätzen und Grossraubtieren, die nebst den Vögeln seine grosse Leidenschaft sind.

Sein vielseitiges Interesse, seine offene und positive Art machen Nicolas zu einem angenehmen und engagierten Reisepartner und -leiter. So wurden wir bei LIBERTY BIRD auf Ihn aufmerksam und freuen uns Ihn in unserem Reiseleiterteam zu haben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen