Home

Herzlich willkommen bei LIBERTY BIRD, dem führenden Schweizer Anbieter für ornithologisch - naturkundliche Reisen!

Reisekalender

2018

2019

Panama

Durchführung garantiert

Kanarische Inseln

Zentralthailand

Costa Rica

Ausgebucht - wird im 2020 wiederholt

Südmarokko

Noch 1 Platz

Zypern

Kreta

Georgien

Toskana

Hamburg

Camargue

Nord – Portugal

Usbekistan

Armenien

Texel – Frühling

Basilikata/Italien

Donaudelta und Dobrudscha

Französischer Jura

Bulgarien

Finnland & Varangerfjord

Estland – Frühling

Litauen

Westschweiz

West Papua

Ausgebucht - wird im 2020 wiederholt

Georgien im Herbst

Estland – Herbst

Borneo

Texel – Herbst

Kerkinisee

Norfolk

Portugal – Herbst

Ostungarn

Oman

Ausgebucht - wird im 2020 wiederholt

Antarktis – Falkland Inseln – Südgeorgien

Reiseleiter und Meeresbiologen auf dem Schiff

2020

Kolumbien

Ghana – São Tomé und Príncipe

Costa Rica

Kola Halbinsel – Russland

West Papua

Oman

Im Fokus: Binoculars4charity

„Wir schenken deinem Fernglas und Fernrohr ein zweites Leben zugunsten der Natur“

Wir sammeln gebrauchte Ferngläser, Fernrohre und andere Ausrüstungsgegenstände für Natur- und Vogelbeobachter und vermitteln sie weiter an Organisationen auf der ganzen Welt, die sich im Bereich Naturschutz und Naturbildung engagieren.

LIBERTY BIRD unterstützt in jedem Belangen diese Organisation und wir möchten auch Sie dazu einladen.
Unsere letzte Sendung ging in die Mongolei – Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite von Binoculars4charity:“  http://www.binoculars4charity.ch/de/mitmachen/

Kurzbericht: Myanmar 2018

Die diesjährige LIBERTY BIRD – Tour nach Myanmar war wieder einmal ein grossartiger Erfolg. Wir haben alle acht burmesische Endemiten – Hooded Treepie, Jerdons Minivet, White-throated Babbler, Burmese Bushlark, White-browed Nuthatch (das „Juwel im Kronendach“ der endemischen Vögel), Burmese Bushtit, Burmese Collared Dove und Irrawaddy Bulbul – die „Neuste“ im Set.
Fünf Arten, welche wir ebenfalls gesehen haben erreichen die Beobachtung, Seltenheitswert, denn diese Arten könnten als fast endemisch beschrieben werden – Collared Myna, Striped und Brown-capped Laughingthrush, Mount Victoria Babax und Chin Hills Wren Babbler.
Daneben gab es ein paar Sub-Endemiten (Unterarten, welche nicht von allen Systematikern Artstatus bekommen) Alles in Allem notierten wir 321 Vogelarten auf dieser wunderbaren Reise, die uns nebst einer grossartigen Flora und Fauna, mit spannenden Kulturschauplätzen, fremden Gerichten und aussergewöhnlich netten Leuten, viele schöne Momente beschenkte. http://liberty-bird.ch/galerie-2/

Im Fokus: Die Harpyie

Die Harpyie Harpia harpyja gehört zu den kräftigsten Adlern der Welt. Zwar ist die Harpyie über ganz Mittel- und Südamerika verbreitet, aber überall selten. Auf unserer Reise nach Panama stehen die Chancen gut, diese spektakuläre Art zu sehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen